Wendy Gillespie (Emeritus)

Wendy Gillespie (ehemaliges Phantasm-Mitglied), Diskant- und Tenorgambe, wurde in New York geboren und begann ihre Konzertkarriere nach ihrem Studium am Wellesley College in Boston und dem Konservatorium Amsterdam mit dem Ensemble New York Pro Musica Antiqua. Seither trat sie mit führenden Ensembles auf der ganzen Welt auf, unter anderem Les Filles de Sainte-Colombe, Ensemble for Early Music, Ensemble Sequentia, the Waverly Consort und The English Concert; außerdem gehörte sie zu den Gründungsmitgliedern des Gambenconsorts Fretwork.

Sie ist auf über 80 Einspielungen für Labels wie Virgin Classics, Decca, Nonesuch oder Harmonia Mundi zu hören. 

Obwohl ihr Schwerpunkt auf der Consortmusik liegt, spielte Wendy Gillespie auch in zahlreichen Konzerten in denen mittelalterliches oder zeitgenössisches Repertoire zur Aufführung kam. 

Inzwischen lebt Wendy Gillespie in Bloomington in den USA, wo sie als Professorin an der Indiana University unterrichtet.